Kurzmitteilung: Keine Umsatzeinbußen durch illegales Downloaden

Kurzmitteilung

Illegales Filesharing und Streaming von Musik führt nicht zu Umsatzeinbußen, so die Forschungsstelle der EU-Kommission. Das Gegenteil trifft zu, wer sich Musik „downloadet“ ist auch bereit, diese später legal zu kaufen. Irgendwie haben wir das ja immer gewusst.

Gelesen bei Netzpolitik.org

 

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Erfolgreiche Verkäufer verkaufen – oder auch nicht?

Sie bedienen seine Majestät den Kunden, sind die Mitarbeiter die für den Absatz der Produkte eines Unternehmens sorgen, sie machen Ladenhüter zu Umsatzrennern und sie sind i.d.R. von sich selbst überzeugter, als ihre eigenen Ehefrauen von ihnen – die Verkäufer.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 4.7/5 (11 votes cast)