Kurzmitteilung: Keine Umsatzeinbußen durch illegales Downloaden

Kurzmitteilung

Illegales Filesharing und Streaming von Musik führt nicht zu Umsatzeinbußen, so die Forschungsstelle der EU-Kommission. Das Gegenteil trifft zu, wer sich Musik „downloadet“ ist auch bereit, diese später legal zu kaufen. Irgendwie haben wir das ja immer gewusst.

Gelesen bei Netzpolitik.org

 

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Internetsurfen am Arbeitsplatz bis der Boss kommt

Immer häufiger werden die Zeiten zwischen zwei dienstlichen Aufgaben genutzt um seinen privaten Facebookaccount zu pflegen. Private Internetnutzung kann allerdings den Job kosten, worüber sich viele Beschäftigte nur unzureichend bewusst sind.

Privates Surfen am ArbeitsplatzVor einiger Zeit wurde ich gebeten in einem Betrieb mit gut 50 Beschäftigten die Verbindlichkeiten zu regeln und mit den Gläubigern (inkl. dem Finanzamt) Zahlungs-vereinbarungen zu vereinbaren um eine Insolvenz der betreffenden GmbH abzuwenden. Schließlich stand die Gefahr der Insolvenzverschleppung im Raum, aufgrund von Zahlungsunfähigkeit. Um nicht mit den Ordnern das Unternehmen zu verlassen, belegte ich für einige Tage einen Schreibtisch im betreffenden Unternehmen.

Schon am ersten Tag fiel mir etwas auf, Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (18 votes cast)

31 Milliarden geben die Deutschen 2012 für Onlineshopping aus

Waren es vor ein paar Jahren ausschließlich einige verrücke und männliche Technikfreeks die online bestellten, so ist heute die Zielgruppe weiblich und der Onlinehandel der größte Marktplatz der Welt.

OnlineshoppingDas „böse Z-Wort“, das für den Onlineanbieter Zalando steht, macht inzwischen beim klassischen Handel die Runde. Die Gebrüder Oliver, Marc und Alexander Samwer stehen heute für die aggressivsten und erfolgreichsten Onlinegründer weltweit. Viele Firmen, die im klassischen Geschäft in die roten Zahlen gerutscht sind versuchen nunmehr über die Vermarktung in Onlineshops wieder Boden gut zu machen. Inzwischen ist Hamburg die in Deutschland größte Metropole von Onlinehändlern. Immerhin mehr als 1000 Onlinehändler sind in der Hansestadt an der Elbe angesiedelt. Mehr, als in jeder anderen deutschen Großstadt. Umsatzmäßig im europäischen Vergleich immerhin auf Platz 4 , hinter Luxemburg – dem Sitz von Amazon -, London und Paris.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 4.9/5 (25 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 18. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 18. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

Kessel und Einwurf der KugelDer 18. Tag
Heute am 18. Tag hatte es insbesondere  die dritte Partie in sich. Insgesamt drei Mal arbeitete sich das Ergebnis auf Null zurück aber schaffte kein Plus. Auch eine Neuermittlung der Satzsignale ergab kein neues Ergebnis. Im Realfall hätten wir die Partie beendet und am Tag drauf neu angefangen. Lieber ein Nullergebnis als zu hohe Minussalden. Dennoch beendeten wir den Tag nach 2 Stunden und 49 Minuten mit insgesamt Plus 4 Stücken. Nachteil jedoch, die Umsatzrendite lag heute lediglich bei 1,84 %

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (11 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 17. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 17. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

roulettegewinneDer 17. Tag
Heute am 17. Tag konnten die ersten Satzsignale gleich als Treffer umgesetzt werden. Bekanntlich ist eine Partie beendet, wenn sie ins Plus geführt wurde. In der dritten Partie blieb sich die Serie auf Pair treu und führte zu einem Minus. Zugegeben, es wäre eine gute Chance für ein Parolispiel, aber die hier zugrunde liegende Systemschrift kennt kein Parolispiel. Die zwei weiteren Sätze führten dann ins Plus und zur Beendigung der dritten Partie. Drei Stücke Plus mag für den Außenstehenden als geringer Tagesgewinn angesehen werden. Vergessen darf man aber nicht, dass diese Stücke i.d.R. á 200er Jetons oder höher, der professionelle Systemspieler sogar á 1000er Platten, gespielt werden. Insofern liegt das Geheimnis im dauerhaften und systematischen Gewinn. Immerhin wurde die heutigen drei Partien in 1 Stunde 23 Minuten beendet. Wer mehr will spielt weiter, immerhin scheint man sich in einem guten Lauf zu befinden, wer das Gesamtkonzept im Auge behält, geht nach Hause. Schwierige Tage werden mit absoluter Sicherheit folgen und auch die ins Plus zu bringen ist die Stärke des Systems. Die Umsatzrendite lag heute bei 60 %.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 4.8/5 (13 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 16. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 16. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

Roulettekessel mit Automaten im HintergrundDer 16. Tag
Überwältigendes Ergebnis am 16. Tag. In nur 50 Minuten drei Partien und abgeschlossen mit Plus 6 Stücken. Eigentlich kann man ja die ersten Zahlen von der Permanenzanzeige übernehmen, dann kommt man noch schneller zum Ziel. Heute am 16. Tag wurde die erste Partie gleich mit dem ersten Einsatz im Plus beendet. Die ersten zwei Sätze in der zweiten Partie zeigte sich eigentlich sehr dominant. Trotzdem verloren wir die Einsätze. Dennoch, die Dominanz blieb weiter bestehen und so wurde diese Partie mit drei Stücken beendet. Die dritte Partie war mit der Ersten vergleichbar – gleich der erste Einsatz gewann. Die Kapitalrendite betrug 55,56 %. Dieser Wert gibt Auskunft in welchem Verhältnis das System (also der Marsch) zum Einsatz und Gewinn steht. Dauerhaft sollte der Wert nicht geringer als 5% sein. Bezogen auf die ersten 16 Tage notieren wir bereits eine Umsatzrendite von 9,24 % – also ein Superwert

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 4.8/5 (11 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 14. und 15. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 14. und 15. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

Kessel im OriginalDer 14. Tag
Heute konnten wir drei schnelle Partien spielen, auch wenn in der ersten Partie ein Minusecart von 7 Stücken das Gesamtbild etwas mindert. Nach nur 65 Minuten wurde der Spieltag erneut mit Plus 3 Stücken beendet. Die Umsatzrendite lag bei 13,04 %.

Der 15. Tag
In der ersten Partie unterstützten sich die Stänge im 8. und 9. Wurf gegenseitig. Wir erzielten zwar kein Plus, aber eben auch kein Minus. Der 10. und 11. Satz zeigte Einsätze nur auf jeweils einem Strang, die wir verloren gaben. Dann wendete sich aber die Signalstärke und mit dem 14. Coup brachten wir die Partie ins Plus. Die 2. Partie gab nach dem ersten Minus lange kein Signal zum setzen. Für den 32. Coup lieferte unser System allerdings gleich Signale auf allen drei Einfachen Chancen, von denen wir 2 gewannen. Nach nur 75 Minuten beendeten wir alle drei Partien mit insgesamt erneuten Plus 3 Stücken. Die Umsatzrendite lag bei glatten 20%

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 13. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 13. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

Zahlenkranz im KesselDer 13. Tag
Gestern prognostizierte ich, dass mit einem Rücklauf zu rechnen ist. Die letzten Tage waren nahezu ein Selbstläufer, da ist nunmehr absolute Aufmerksamkeit angesagt. Heute, am 13. Tag eröffnete der Tisch mit einer schweren Partie, die mich nach dem 20. Coup zwangen, die Einsatzsignale neu zu ermitteln. Wie richtig diese Entscheidung, die ja auch von der Systemschrift vorgegeben ist, war, zeigte sich dann auch in dem weiteren Spielverlauf. Ihren störrischen Charakter legte die Partie allerdings bis zum Ende nicht ab.  Die dritte Partie eröffnete ihre Signale gleich mit Verlusten, jedoch zeigte sich in der Folge eine Beruhigung und alle drei Partien konnten mit insgesamt Plus 3 Stücken beendet werden. Heute wurden hierfür allerdings knapp 4 1/2 Stunden benötigt. Die Umsatzrendite lag dementsprechend, das war auch nicht anders zu erwarten, lediglich bei 2,40 %.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (8 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 11. und 12. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 11. und 12. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

JetonsDer 11. Tag
Die drei Partien des 11. Spieltages waren genauso unspektakulär wie der Tag zuvor. Alle drei Partien konnten mit insgesamt Plus 4 Stücken in 76 Minuten beendet werden. Die Umsatzrendite lag heute bei 66,67 %.

Der 12. Tag
Ein Traumergebnis zeigte sich am 12. Spieltag in drei Partien drei Mal gesetzt und jeder Satz ein Treffer – das ist  nicht  Standard. Wir erwarten eigentlich, dass die Permanenz wieder kippt und  zähere Partien folgen. Damit ist höchste Aufmerksamkeit geboten denn wir wissen, ein Systemspieler arbeitet sich wellenförmig vor. In nur 40 Minuten hatten wir mit unseren drei Partien eine Umsatzrendite von 100 % erreicht.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 09. und 10. Dezember 2012

Kurzmitteilung

Roulette – Spielergebnis und Dokumentation vom 09. und 10. Dezember 2012

Anhand der tatsächlichen Zahlen vom Tisch drei der Spielbank Wiesbaden werden die Ergebnisse eines Roulettesystems für Einfache Chancen dokumentiert.

Der 9. Tag
Nicht selten stellt sich der Systemspieler die Frage, ist Roulette ein Glücks- oder ein Geduldsspiel. In der ersten Partie war die Geduld gefordert. Erst im 21. Coup zeigte sich das erste Signal. Die Partie wurde dann auch einen Coup später unspektakulär im Plus beendet. Alle drei Partien waren nach 1 Stunde 37 Minuten beendet und verwöhnte uns wieder mit einer super Umsatzrendite von 40 %.
Der 10. Tag
Am heutigen 10. Tag zeigten sich die Signale in jeder Partie auf einer anderen EC. Die zweite Partie ließ nach drei Minussätzen vermuten, dass es ein längerer Vorgang werden würde. Der Tisch kippe jedoch und die Partie konnte recht schnell im Plus beendet werden. Mit Plus 3 Stücken konnte an diesem Tag, in nicht einmal einer Stunde, ausgestiegen werden. Die Umsatzrendite lag bei 23,08 %.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 5.0/5 (9 votes cast)