30 Delphine von Strandbesuchern gerettet

Im Internet macht gegenwärtig ein am 05. März 2012 hochgeladenes Video die Runde und wurde bereits mehr als 4.000.000 mal angesehen.

Es zeigt, wie etwa 30 Delphine auf den Strand zuschwimmen. Anfangs waren die anwesenden Strandbesucher noch etwas von dem Vorgang irritiert. Nachdem aber die ersten Anwesenden versuchten die Delphine zurück ins Meer zu ziehen schlossen sich ihnen weitere Anwesende an. Am Ende konnten alle Delphine wieder ins offene Meer schwimmen.

Um zum Video zu gelangen, klicken Sie bitte auf das Bild

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 4.9/5 (13 votes cast)

Flipper – der Delphin der zum Kult wurde

Delphine sind Sympathieträger: „Man ruft nur Flipper, Flipper, Flipper, bald wird er kommen, jeder kennt ihn – den klugen Delphin. Wir riefen Flipper, Flipper, Flipper, den Freund aller Kinder, Große nicht minder, lieben auch ihn.“ Aber lieben wir die sympathischen Delphine nur unserer selbst willen?

Die Filmindustrie tat gut daran, als sie neben Lassie, Fury und Rin Tin Tin in den frühen 1960ern auch einen Delphin zum Star für eine Kino- und Fernsehserie erwählte. Immerhin wurden schon auf antiken Vasen des Altertums Delphine dargestellt und auch aus alten griechischen Aufzeichnungen ist überliefert, wie Delphine durch ihr ausgeprägt menschenfreundliches Verhalten Menschenleben auf hoher See retteten (schon Aristoteles stellte fest, Delphine sind keine Fische). Flipper war geboren, bekam von den Drehbuchautoren die Fähigkeit verpasst Gut von Böse zu unterscheiden und ist bis in die heutige Zeit ein Sympathieträger breiter Bevölkerungsschichten. Nicht zuletzt zeugt ein Remake aus den Jahren 1995 bis 2000 mit der Schauspielerin Jessica Alba, dass sich mit Flipper Zuschauerzahlen generieren lassen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
War der obige Artikel hilfreich ?
Rating: 4.9/5 (16 votes cast)